Die schönsten Strände Süditaliens


Kalabrien ist geografisch gesehen die Spitze des italienische Stiefels und ist umgeben vom Tyrrhenischen Meer im Westen sowie vom Ionischen Meer im Süden und Osten. Kalabrien ist eine der sonnenreichsten Regionen Europas und man hat noch im Spätsommer perfektes Badewetter und auch die Ruhesuchenden kommen auf ihre Kosten. Ab September, wenn die Hauptsaison vorbei ist, genießt man das Dolce Vita überwiegend mit den Einheimischen. Kalabrien ist berühmt für seine zauberhaften Strände, kleine Buchten, kristallklares Wasser und eignet sich super für den Strandurlaub

Reisetipps Kalabrien: Nur 15 km entfernt von Capo Vaticano liegt die wunderschöne mittelalterliche Stadt Tropea – unbedingt anschauen! Die Region ist berühmt und bekannt für ihre roten Zwiebeln – das perfekte Mitbringsel für Daheimgebliebene! Sehenswert ist auch die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz - Reggio Calabria. Die Kulturhauptstadt der Region ist Cosenza. 

Perfekt für alle die traumhafte weiße Sandstrände und authentische italienische Küche lieben.

Annelie's Reisetipps

Schöne Ferienwohnung mit Pool und herrlichem Meerblick

Das wunderschöne Ferienwohnung ist 52 Quadratmeter groß, hat 2 Schlafzimmer und ist für insgesamt 5 Personen geeignet. Das Schlafzimmer 1 verfügt über ein 160x200 cm Bettcund das Schlafzimmer Nummer zwei hat ein Etagenbett. Die Küche ist mit dem Wohnzimmer kombiniert und ist ausgestattet mit einem Geschirrspüler, Gasherd, elektrischer Backofen, Wasserkocher und einer Kaffeemaschine. Von der Küche aus kann man auf den Balkon gehen und den spektakulären Blick auf das Tyrrhenischen Meer genießen. Zur Ferienwohnung gehört ein Gemeinschaftspool mit Dachterrasse, Liegestühlen und Tischen im Schatten. Die schöne Ferienwohnung eignet sich perfekt für den Strandurlaub in Kalabrien mit der Familie.  

Annelie empfiehlt

Villaggio Baia del Godano

Das Villaggio Hotel Baia del Godano ist ein kleines Juwel, eingebettet in den herrlichen Küstenabschnitt zwischen Tropea und Capo Vaticano. Es liegt direkt am Meer und am privaten, von Felsen umrahmten Sand-/Kiesstrand, inmitten einer ca. 5.000 qm großen Gartenanlage mit herrlicher, mediterraner Vegetation. Ins Zentrum von Ricadi sind es ca. 2 km, nach Tropea ca. 10 km. Es gibt Wassersportmöglichkeiten, eine Kanu- und Tretbootvermietung in je ca. 200 m und eine Fahrradvermietung und Tennis in ca. 300 m Entfernung.

z.B. 2 Wochen im DZ mit HP und Flug | ab 1.042 € p.P.

Hotel Santa Chiara

Die hellen und geräumigen Suiten des 4-Sterne-Hotels verfügen alle über einen Balkon.

Unbedingt Meerblick buchen – es lohnt sich!

Nur 800 Meter entfernt ist der traumhafte Strand Crotticelle mit weißem Sand und kristallklarem Wasser. Perfekt für den Strandurlaub in Kalabrien. Die Hotelanlage verfügt über eine große Terrasse mit wunderschönem Panoramablick auf die Meerenge von Messias. Das alles gibt es verpackt in einem Garten voller Blumen, Palmen und Olivenbäume.

z.B. 14 Tage im DZ mit Meerblick, HP und Flug | ab 673 € p.P.

Hotel Stella Marina

Das Hotel Stella Marina liegt am herrlichen Strand Capo Vaticano in Kalabrien und einen bezaubernden Blick auf das Meer. Alle Zimmer sind mit modernen Annehmlichkeiten wie einem eigenen Bad und einem Balkon ausgestattet. Das Restaurant des Hotels Stella Marina serviert die typische Küche Kalabriens. Zu den Spezialitäten zählen geräuchertes Fleisch, Schafskäse, frische Meeresfrüchte und erlesene Weine aus der Region.

z.B. 14 Tage im DZ mit HP, Flug und Transfer | ab 904 € p.P.

Hotel Villa Antica Tropea

Charmante alte Stadtvilla, in der jedes Zimmer individuell mit viel Liebe eingerichtet ist. Alle Zimmer sind unterschiedlich in Größe und Einrichtung und liegen verstreut im kompletten Haus. Das Hotel liegt inmitten der Altstadt von Tropea und bis zum Strand sind es nur 800 Meter.

Saisonabhängige Angebote direkt beim Anbieter

Agriturismo Ruralia

Agriturismo Ruralia ist ruhig und idyllisch am Ortsrand gelegen. Es gibt hier 22 Zimmer und 9 Appartments inmitten eines schönen Gartens mit Pool und Sonnenterrasse. In 14 Gehminuten ist man am schönen Strand von Santa Domenica und Bars und Einkaufsmöglichkeiten sind in circa 1 km Entfernung. Bis nach Tropea sind es circa 2 km.

z.B. 2 Wochen im DZ mit Frühstück und Flug | ab 450 € p.P.

Eden Village

Das Feriendorf Hotel Village Eden befindet sich in der schönste Bucht von Capo Vaticano, direkt am Grotticelle Strand und nur 15 Minuten von Tropea Zentrum entfernt. Von der Bar/Restaurant mit Terrasse hat man einen einzigartigen Blick auf die kalabresische Küste. Der Strand ist von wunderschöne Klippen eingerahmt und die Anlage ist ein guter Ausgangspunkt für interessante Ausflüge ins Hinterland.

z.B. 14 Tage im DZ mit HP und Flug | ab 872 € p.P.

Strandurlaub Kalabrien - Reisetipps Kalabrien - Sehenswürdigkeiten Kalabrien

Reisetipps Kalabrien - Wissenswertes für Touristen 

Kalabrien ist die südlichste Region des italienischen Festlandes und steht für azurblaues Wasser und traumhafte Strände. Kalabrien liegt im untersten Zipfel des italienischen Stiefels und wird vom Ionischen und Tyrrhenischem Meer umspült. Hier hat man im Spätsommer noch perfektes Badewetter und auch die Ruhesuchenden kommen auf ihre Kosten. Mit dem Ende der Hauptsaison ab September genießt man das Dolce Vita dann überwiegend mit den Einheimischen.
Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz sowie der Region Kalabrien ist Catanzaro.

Anreise Kalabrien

Mit dem Flugzeug nach Kalabrien: Der am besten gelegene Flughafen für euren Strandurlaub Kalabrien ist der internationale Flughafen Lamezia Terme (Flughafencode SUF). Er wird aus vielen deutschen Städten täglich direkt angeflogen. Der wichtigste Verkehrsflughafen Kalabriens ist der Flughafen Reggio di Calabria (Flughafencode REG). Er wird ebenso täglich allerdings nicht direkt aus Deutschland angeflogen. Als alternativernativer Flughafen für Kalabrien bietet sich auch der Flughafen Catania (Flughafencode CTA) auf der nahegelegenen Insel Sizilien an. 

Mit dem Auto nach Kalabrien: Wir können die Anreise mit dem Auto eigentlich nicht empfehlen, da man von München immer noch mindestens 14 Stunden benötigt. Falls ihr trotzdem mit dem Auto anreisen möchtet, empfehlen wir mindestens eine Zwischenstopp mit einer Übernachtung. Die Fahrstrecke bietet dafür genügend schöne Gelegenheiten. Ihr könntet euch zum Beispiel in Mailand, Florenz oder Rom von den Reisestrapazen erholen. 

Die schönsten Strände Kalabriens - Strandurlaub Kalabrien 

Traumhafte Strändekleine Buchten mit kristallklares Wasser. Am Strand vom Capo Vaticano findet man all dies an einem Ort. Capo Vaticano ist nur einer der herausragenden Strände in Kalabrien, aber für uns einer der Schönsten. Der Name Vaticano hat nichts mit dem Vatikan zu tun, sondern bezieht sich auf ein Orakel, welches von seinerzeit griechischen Seeleuten besucht wurde. Von dieser historischen Stätte stammt der Name Capo di Vaticinii (deutsch: Kap der Prophezeiungen). Weiterhin gehören der Strand Vibo Marina der gleichnamigen Kleinstadt, die 4 Strandabschnitte des Strandes von Tropea, der Strand von Nicotera, der Strand von Parghelia sowie der Strand von Zambrone zu den schönsten Stränden Kalabriens. 

Klima Kalabrien - Beste Reisezeit Kalabrien

Die Region Kalabrien verfügt über 3 Klimazonen. Sie gehört mit etwa 300 Sonnentagen im Jahr zu den sonnigsten Europas. An der Westküste Kalabriens herrscht ein subtropisches niederschlagsarmes Klima. An der Ostküste herrscht ein heißes und niederschlagsarmes Klima. In den höheren Gebieten ist es deutlich kühler. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Hochsommer von Juni bis August bei 30 - 35°C. Die Wassertemperaturen pendeln sich in diesem Zeitraum bei 21°C und 26° ein. Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Kalabrien ist der Zeitraum von Ende Mai bis Anfang Oktober. Der Frühling und Herbst eignen sich gut, um sich in Ruhe die Sehenswürdigkeiten Kalabriens anzusehen.

Sehenswürdigkeiten Kalabrien

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Kalabriens zählen die Altstadt von Tropea, die Assunta Kathedrale in Gerrace, das Castello Aragonese in Pizzo, der Aussichtspunkt Capo Vaticano in Ricadi über der Küste der Götter, der größte Naturpark Italiens - der Nationalpark Pollino, der Sila Nationalpark, Tempel der Hera in Crotone, das Runde Taufbecken in Santa Severina, das Nationalmuseum von Reggio di Calabria, der Dom von Catanzaro, die Burg Castello di Carlo V. in Crotone sowie der höchste Berg Kalabriens - der Monte Botte Donato im Sila-Gebirge.