Lieblingstier? Pferd!


Von Pferden geht für Kinder eine ganz besondere Faszination aus. Der intensive Kontakt zum Tier, aber auch der Kontakt zu anderen Kindern und das Erleben in der Gruppe tragen dazu bei, soziale Kompetenzen anzuwenden und auszubauen. Die Bewegung mit und auf dem Pferd macht Kindern Spaß, aktiviert alle Sinne, fördert die Leistungsbereitschaft und stärkt das Selbstbewusstsein. Durch Pferde lernen Kinder Kameradschaft, Übernahme von Verantwortung, emotionale Stabilität, Zuverlässigkeit, Respekt vor der Natur, Selbstvertrauen und Geborgenheit. Für viele Großstadtkinder ist ein Urlaub auf einem Bauernhof mit Pferden und Reitmöglichkeiten ein unvergessliches Erlebnis. 

Annelie's Reisetipps

Annelie empfiehlt

Farm Camps Fleur Stables | Niederlande

Auf dieser Pferdepension "wohnen" 50 Pferde und Ponys und du bist nicht mal 10 km vom bekannten nordholländischen Strandort Callantsoog entfernt. Bei Bauer Jan und Bäuerin Amanda können sich die Kids den ganzen Tag mit den Ponys beschäftigen, die Lämmer, Ziegen und Kaninchen versorgen oder mit Bauer Jan auf dem Trecker fahren. Bauer Jan ist voller Ideen und denkt sich immer etwas Spannendes mit den Gästen aus. Kinder die gern mal Reiten ausprobieren wollen, können hier ihr Ponydiplom machen. In ein paar kurzen Unterrichtsstunden lernen sie alles über das Versorgen und Reiten eines Ponys.

Wer schon ausreichend Reiterfahrung hat, kann bei Fleur Stables ein "eigenes" Versorgungspony buchen.

Saisonabhängige Preise direkt beim Anbieter

Ferienwohnung auf dem Ferienhof Schmeling | Schleswig Holstein

Der Ferienhof befindet sich im Herzen der wunderschönen Urlaubsregion Angeln zwischen Ostsee, Flensburger Förde und dem Ostseefjord Schlei. Die Ferienwohnungen sind ansprechend eingerichtet und ermöglichen einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub. Neben Ponys und Pferden leben auf dem Hof Ziegen, Katzen, Hühner und zeitweise Schweine, die sich alle auf einen Besuch freuen. Die Ponys und Pferde wollen geputzt und auf die Weide gebracht werden. Reitstunden gibt es in kleinen Gruppen nach Können und Wohlfühlen. Wer etwas mehr Abstand zwischen sich und die Pferde bringen möchte, genießt eine Kutschfahrt durch die traumhaft schöne Landschaft.

Besonders schön sind die Reitmöglichkeiten für Groß und Klein auf dem Hof.

Saisonabhängige Angebote direkt beim Anbieter

Ferienwohnung auf dem Plattenleger Hof | Bayern

Ruhig gelegener Bauernhof in Einzellage mit Panorama-Bergblick in Seenähe. 3 Ferienwohnungen für 2-5 Personen mit Sat-TV, Grillplatz, Liegewiese, Tischtennis und Kinderspielplatz. Viele Kleintiere sowie Ponyreiten für Kinder.

Saisonabhängige Angebote direkt beim Anbieter

Ferienwohnung auf dem Hofgut Wollin | Insel Rügen

Das Hofgut Wollin verfügt über 17 Ferienwohnungen von 32 -68 m² für 2 bis zu 7 Personen. Alle Ferienwohnungen auf dem Bauernhof im Norden der Insel Rügen sind komfortabel, hell und individuell ausgestattet. Das parkähnliche Gelände verfügt über Teiche, uralten Bäumen, viele Tiere, einen Abenteuerspielplatz und einer großen Grillecke.

Auf die Kleinen warten knuddelige Streicheltiere, (Schafe, Kaninchen, Katzen, Eichhörnchen uvm.) und alle Pferdefreunde können einen Pony – Führerschein machen.

Saisonabhängige Angebote direkt beim Anbieter

Ferienwohnung auf Hof Osterbunsbüll | Schleswig Holstein

Der Ferienhof und Reiterhof Osterbunsbüll in ruhiger Alleinlage mit schönem Garten liegt direkt am Wald und am Naturschutzgebiet Hechtmoor. Täglich wird qualifizierter Reitunterricht in der hauseigenen Reitanlage mit Reithalle für Reitanfänger, fortgeschrittene Reiter sowie Wiedereinsteiger, Ponyführausritte und Reiten für kleine Kinder angeboten. Er verfügt über ein großes Spielareal für Kinder mit Gokarts und Trampolin. Im Stall darf mitgeholfen werden und die Streicheltiere können umsorgt werden.

Die mit 5 Sternen klassifizierte Ferienwohnung "Ole Smeed" bietet einen wunderschönen Blick auf die Umgebung von Hof Osterbunsbüll, über die Felder und zu den Pferden. Sie besitzt einen galerieartig ausgebauten Schlafraum mit 2 Schlafbereichen in der 2. Etage.

Saisonabhängige Angebote direkt beim Anbieter

Urlaub auf dem Reiterhof

Ferien auf dem Reiterhof: Spaß und Erholung für die ganze Familie

Ferien auf dem Reiterhof sind ein tolles Erlebnis für Familien mit Kindern … und nicht nur für leidenschaftliche Reiter ideal. Die Höfe liegen nämlich in der Regel in landschaftlich besonders reizvollen Regionen: beispielsweise in den Bergen, an der See oder auch eingebettet in sattgrüne Mittelgebirgslandschaften. Sie sind somit als Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren und Ausflüge einfach ideal.
Natürlich spielen auch die Pferde eine große Rolle. Bei den Tieren handelt es sich entweder um besonders ruhige und geduldige oder sogar um speziell ausgebildete Pferde, die den Umgang mit Menschen (und kleineren Kindern) gewöhnt sind.

Spannende Reitkurse und gesellige Reitausflüge

Die Art der angebotenen Aktivitäten kann je nach Hof völlig unterschiedlich ausfallen. In vielen Fällen gehört ein individueller Reitunterricht für quasi alle Leistungsniveaus und Altersklassen zum Angebot. Das Ablegen von Reitabzeichen ist in solchen Angeboten dann auch meist enthalten.
Doch natürlich soll im Familienurlaub nicht nur gelernt werden: Der Spaß am Umgang mit den Pferden und Ponys spielt eine mindestens genauso große Rolle wie erholsame Unternehmungen hoch zu Ross. Auf jüngere Kinder wartet oft geführtes Ponyreiten: So haben die Kleinen die Möglichkeit, erste Erfahrungen mit den liebenswerten Tieren zu sammeln. Geübte Reiter können währenddessen auf geführten und mehr oder weniger ausgedehnten Ausritten Land und Leute der Region erkunden. Manchmal bieten die Reiterhöfe auch Planwagenfahrten durch die Umgebung an, was ein sowohl romantisches als auch fröhliches Erlebnis ist. Ein noch relativ neuer Trend sind GPS-geführten Touren. Dabei führt die Strecke oft über Feld- und Waldwege und es gibt unterwegs unendlich viel zu sehen.

Auch für Nicht-Reiter ist ein Familienurlaub auf dem Reiterhof optimal

Und falls das Wetter in den Ferien auf dem Reiterhof einmal nicht mitspielt, stehen euch oft geschützte Hallen zur Verfügung, so dass ihr auf das Reiten nicht verzichten müsst.
Doch natürlich ist ein Reiterhof nicht nur für Pferdefans ideal, denn selbstverständlich warten auf euch viele alternative Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Baden und Schwimmen im Sommer, Wandern und Angeln, Ausflüge in nahe gelegene Städte, Freizeitparks und Museen: Langeweile kommt im Urlaub mit Kindern auf jeden Fall nicht auf!