Frischer Wind um die Nase


Zwischen Lübeck und Wismar, an einem der schönsten Abschnitte der Ostseeküste, liegt das drittälteste Ostseebad Deutschlands. Das Ostseebad Boltenhagen ist ein traditionsbewusster Urlaubsort inmitten einer ursprünglichen Landschaft. Das gesunde Klima, die sauberen Strände und ein schmucker Ortskern sind einen Ausflug wert. Man genießt die Sonne, erkundet auf den gut ausgeschilderten Radwegen die Umgebung oder unternimmt lange Strandspaziergänge. Auf dem Weg zur Steilküste kann man seine Bestände an Hühner­götter und Muscheln auffüllen. Die bis zu 30 Meter hohe Steilküste ist nach Rügens Kreidefelsen die zweithöchste Steilküste an der deutschen Ostsee.

Reisetipps Ostseebad Boltenhagen: Maritimes Flair einfangen in der Marina Boltenhagen mit dem Fischereihafen. Auf dem Weg dorthin genießt man leckere maritime Küche im Restaurant des Hotels „Weisse Wiek“ mit dem Blick aufs Wasser. Wem das zu gemütlich ist, der kann mit dem Fischerkutter Uschi und dazugehörigem Küstenfischer Uwe früh um 6 Uhr den Fang einholen. Dabei lernt ihr etwas über die Fischerei, erlebt tolle Sonnenaufgänge und dürft das Steuer auch mal selbst in die Hand nehmen. www.boltenhagen.de

Perfekt für traditionelle Fischbrötchenesser die saubere Strände und schöne Fahrradwege lieben.

Annelie's Reisetipps

Ostseehotel Boltenhagen

Dieses Hotel befindet sich in ruhiger Lage im Ostseebad Boltenhagen und ist nur 150 m vom Strand entfernt. Das Ostseehotel Boltenhagen bietet kostenfreies WLAN und kostenfreie Parkplätze an der Unterkunft. Das Ostseehotel Boltenhagen wurde im Juni 2013 neu eröffnet und verfügt über moderne Zimmer mit Balkon oder Terrasse. Morgens stärkt man sich an einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Das Hotel bietet einen idealen Ausgangspunkt für die Erkundung der Ostseeküste. Hier wohnt ihr nur 10 Gehminuten von Boltenhagens langer Seebrücke, dem Kurpark und dem Literaturhaus Uwe Johnson entfernt.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Annelie empfiehlt

Seute Deern - süßes Mädchen

Das Seute Deern (süßes Mädchen) liegt direkt an der Ostsee-Promenade in der Bucht von Boltenhagen. Ein 20-minütiger Strandspaziergang trennt euch vom Pier und vom Stadtzentrum. Alle Apartments bieten Meerblick. Jedes der hellen Apartments ist in modernem Stil eingerichtet und verfügt über einen Flachbild-Sat-TV sowie ein eigenes Bad mit einem Haartrockner. Auf einem 1.000 m² großen Grundstück bietet diese Unterkunft auch ein neues Saunagebäude, das im Dezember 2013 fertig gestellt wurde. Der nächste Supermarkt liegt nur 2 km vom Seute Deern entfernt. Eine Auswahl an Restaurants sind nur einen Spaziergang von 5 bis 20 Minuten entfernt. Zu den beliebten Aktivitäten in der Umgebung zählen Wandern, Radfahren und Wassersport. 

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Villa Seebach

Nur einen 2-minütigen Spaziergang vom Sandstrand an der Ostsee entfernt bietet die Villa Seebach Unterkünfte in einem historischen, denkmalgeschützten Gebäude. Man kann hier im Garten speisen und sogar Theaterproduktionen unter freiem Himmel genießen. Die traditionell eingerichteten Zimmer in der Villa Seebach sind mit einem Flachbild-TV und einer Sitzecke ausgestattet. Die Apartments verfügen über eine Küche und einige Zimmer bieten zudem einen Balkon. Das Frühstück wird im Wintergarten serviert und beinhaltet hausgemachte Marmeladen und Senf. In der gesamten Villa gibt es kostenfreies WLAN.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Ferienwohnung für 4 Personen

Die Residenz Seestern, in zentraler Lage von Boltenhagen, befindet sich nur wenige Meter vom Strand wie vom Kurpark entfernt. Die ca. 50m² großen Ferienwohnungen bieten Wohnraum für bis zu 4 Personen. Im Wohnraum mit Doppelbettcouch wurde ein Küchenzeile (Kühlschrank) eingerichtet. Ein separater Essplatz befindet sich im individuell eingerichteten Wohnraum. Ein Schlafzimmer mit Doppelbett steht ebenfalls zur Verfügung. Außerdem gibt es ein Bad mit Dusche.
Für die Wohnungen im Erdgeschoss steht eine Terrasse zur Verfügung, für die Wohnungen im Obergeschoss ein Balkon.

Saisonabhängige Angebote direkt beim Anbieter

Kurzurlaub Boltenhagen – Reisetipps und Sehenswürdigkeiten Boltenhagen

Wer schnell mal ein paar Tage an der Ostsee ausspannen möchte, der wird in Boltenhagen fündig. Idyllisch gelegen, weht jedem Gast hier die frische Ostseeluft um die Nase und Erholung ist garantiert. Boltenhagen eignet sich also perfekt für den Kurzurlaub

Wissenswertes für Touristen - Ein Ort mit Geschichte

Bereits im 14. Jahrhundert wurden erste Teile von Boltenhagen bereits urkundlich erwähnt und bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde der malerische Strand für den Badebetrieb genutzt. An Schönheit hat die Natur hier nichts verloren und so ist der Strand mit seiner pittoresken Seebrücke auch heute noch ein echtes Highlight. Egal ob im Sommer zum Sonnen oder zum ausgedehnten Spazierengehen im Winter – am Strand von Boltenhagen ist es immer schön.
Aber neben dem Wasser hat der Ort mit seinen gerade mal knapp 2500 Einwohnern auch einen entzückenden Ortskern zu bieten, der zum Bummeln und Flanieren einlädt. Kleine Cafés laden zum Rasten ein und sind ideal für jeden, der die Seele baumeln lassen will. Hier kann man im Kurzurlaub Boltenhagen dörfliche Beschaulichkeit ganz entspannt genießen.

Ein Paradies für alle, die Wasser lieben

Erst 2008 wurde die neue Marina gebaut und somit erhielt Boltenhagen ein Highlight für alle Wassersportler. Ob Segelboot oder Yacht, hier wird der sonst so beschauliche Ort fast schon mondän. Freizeitskipper und alle, die es ans Meer zieht haben hier eine neue Heimat gefunden. Weiße Fassaden bilden einen tollen Kontrast zum blauen Meer und verströmen maritimes Flair. Auch das ist ein weiterer Grund um im Kurzurlaub Ostsee, Marina und gute Seeluft ganz besonders zu genießen. Dank der regen Fischerei können Feinschmecker hier auch die Köstlichkeiten des Meeres, mal ganz rustikal und mal edel und fein genießen und so findet sich hier alles, was zu einem schönen Kurzurlaub gehört.

Naturerlebnis pur

In der unmittelbaren Nähe zu Boltenhagen befindet sich die Steilküste, die einen sensationellen Ausblick über die Mecklenburger Bucht bietet und zeigt, wie vielseitig Boltenhagen und die Landschaft, die den idyllischen Ort umgibt, sind. Boltenhagen bietet einfach für jeden, der Urlaub und Erholung sucht genau das, was man braucht.

Sehenswürdigkeiten Boltenhagen

Zu den Sehenswürdigkeiten Boltenhagens gehören die Promenade, der Kurpark sowie die Seebrücke.

Promenade Boltenhagen - Die drei kilometerlange Promenade in Boltenhagen ist eine beliebte Flaniermeile mit vielen schönen villenartigen Ferienhäusern und ihr könnte bei einem Spaziergange den unverbauten Blick auf das Meer genießen.

Kurpark Boltenhagen - Durch die Nähe zur Seebrücke und die integrierte Veranstaltungsbühne „Kurmuschel“ ist der Kurpark Boltenhagen vor allem im Sommer der Treffpunkt für Groß und Klein. 

Seebrücke Boltenhagen - Ein Spaziergang auf der ca. 290 m langen Seebrücke des Ostseebades Boltenhagen gehört mit zu den besonderen Erlebnissen eines Ostseeurlaubs.