Winterwandern im Harz


Ob mit oder ohne Schnee – die sagenumwobene Gebirgswelt des Harzes ist einfach magisch. Der Harz ist aus allen Richtungen leicht erreichbar und bietet in der weißen Jahreszeit abwechslungsreichen Winterspaß für Groß und Klein: Alpinskigebiete für Anfänger und Fortgeschrittene, Funparks für Snowboarder, rund 500 km Langlaufloipen, Rodelbahnen, Snow-Tubing-Anlage, Winterwanderwege und vieles mehr. Hinzu kommen romantische Weihnachtsmärkte oder gemütliche Fahrten mit der Pferdekutsche. 

Reisetipp – Harz: Unbedingt eine Fahrt mit der Brockenbahn einplanen. Sehr romantisch!

Annelie's Reisetipps

Annelie empfiehlt

Landhaus Zu den Rothen Forellen

Das Landhaus in Ilsenburg im Harz liegt zentral, direkt am Marktplatz und am idyllischen Forellensee. Romantisches Landhaus mit ausgezeichnetem Komfort und elegantem Ambiente. 

Hier verbringt ihr erholsame Tage direkt am Fuß des Brockens, dem mit 1.142 Metern höchsten Berg Norddeutschlands. Der idyllische Ort Ilsenburg ist der ideale Ausgangspunkt für Wintersport im Ost-Harz.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Ferienhaus für 3 Personen - Harz-Chill Wernigerode

Bei dem Harz-Chill Wernigerode handelt es sich um ein hübsches Fachwerkhaus in Wernigerode. Hier erwartet euch kostenfreies WLAN, eine voll ausgestattete Küche und eine Terrasse mit Blick auf das Schloss Wernigerode. Das Ferienhaus bietet einen großzügigen Sitzbereich mit einem DVD-Player und einem Flachbild-TV. Auch eine Dampfdusche und ein eigenes Bad mit einer Badewanne/Dusche, einem Haartrockner und einer Fußbodenheizung gehören zur Ausstattung. Die modernen Küche verfügt über eine Spülmaschine, einen Kühlschrank und eine Mikrowelle. In wenigen Gehminuten erreicht man diverse Supermärkte.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Ferienhaus für 4 – Blockhaus Bodefall

Dieses Ferienhaus befindet sich in Braunlage in 5 km Entfernung vom Nationalpark Harz und verfügt über eine Terrasse und einen Garten.

Das Ferienhaus bietet einen schönen Bergblick und man wohnt nur 500 m von der Wurmberg-Seilbahn entfernt.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Landhaus Foresta

Familiär geführtes, geschmackvoll eingerichtetes Landhaus mit 27 Zimmern, Restaurant und Hausbar in Braunlage.

Skifahren, Rodeln, Langlauf- im Skigebiet Wurmberg in Braunlage findet ihr optimale Bedingungen für euren Winterurlaub im Harz.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Pension Forsthaus Georgshöhe

Diese Pension in Thale ist von einer atemberaubenden Landschaft umgeben mit schöner Aussicht auf den Harz. Die Zimmer in der kanadischen Hütte verfügen über einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad mit einem Haartrockner.

Pension Forsthaus Georgshöhe liegt nur 2 km vom Hexentanzplatz und dem Harzer Bergtheater entfernt.

Regelmäßige Hotel-Deals direkt beim Anbieter

Winterurlaub Harz

Für einen tollen Urlaub im Winter muss man nicht immer nach Österreich oder in die Schweiz fahren. Auch in Deutschland kann man die kalte Jahreszeit so richtig genießen. Ein Winterurlaub im Harz sollte somit auf jeden Fall eine Überlegung wert sein, denn im Herzen Deutschlands kommt Jedermann auf seine kosten. Für Fans des Wintersports gibt es Verleihstationen, in denen man die Möglichkeit hat sich mit Skiern, Schneeschuhen, Snowboards, etc. ausstatten. Anschließend kann man auf dem Hexenritt oder abends die beleuchteten Pisten unsicher machen. Sogar Abfahrtrennen und Super G ist möglich. Auch Loipen für Skilanglauf sind vorhanden. Ist man noch zu wackelig auf Skiern unterwegs, besucht man eine der Skischulen des Harzes.

Auch zum Schlittschuhlaufen eignet sich der Harz bestens. Zum einen gibt es Eissporthallen zum Beispiel die Eislaufhalle Salztal Paradies. Frischluftfans lassen sich auf verschiedenen Natureislaufbahnen den kalten Wind um die Nase wehen.

Selbstverständlich kann man auch einfach einen ruhigen Winterurlaub im Harz verbringen und sich die verschneite Winterlandschaft bei einem gemütlichen Spaziergang bestaunen. Möchte man einfach nur entspannen und relaxen, ist Wellness genau das Richtige. Thermalbäder verwöhnen u.a. mit verschiedenen Massagen, Sauna-Landschaften, Wärmebecken und Beautybehandlungen. Auch Therapieangebote in Form von Lymphdrainagen oder Rotlichtbestrahlungen gibt es. Romantikhotels sorgen für eine kuschelige Zeit zu Zweit, während kindgerechte Familienhotels dafür zuständig sind, dass den Kleinen nicht langweilig ist. Ausflugsziele sind ganz in der Nähe und austoben ist ebenfalls kein Problem.

Was bei einem Winterurlaub im Harz auf keinen Fall fehlen sollte ist ein Besuch auf einem Weihnachtsmarkt. Über 50 Weihnachtsmärkte finden im Harzgebiet jedes Jahr statt. Einer der berühmtesten Märkte, ist der Quedlinburger Weihnachtsmarkt, denn die ganze Stadt verwandelt sich in dieser Zeit in eine Adventsstadt. Ein tolles Erlebnis für Klein und Groß. Last but not Least eignet sich der Harz auch wunderbar um Silvester zu feiern. Was gibt es schöneres als auf einer kleinen, romantischen Berghütte ein Feuerwerk zu beobachten? 

Ein Urlaub im Harz ist abwechslungsreich und lohnt sich auf jeden Fall.